Deine Fragen an JonaMo – Teil 2 (Video)

Hier findest du die Antworten, die mir nach dem ersten Video „Fragen an JonaMo“ gestellt wurden. Du kannst sie dort unten bei den Kommentaren lesen.

Hier die Fragen an mich in der Kurzfassung:

  1. Wie verbindest du dein göttliches Selbst mit dem menschlichen Selbst?
  2. Ich höre manchmal Geräusche, nachdem ein mir nahe stehender Mensch gestorben ist. Sucht sich die Seele einen Weg zu mir?
  3. Verstand und Unterbewusstsein – gehören die zusammen?
  4. Wo gliederst du das Höhere Selbst ein?
  5. Wie hältst du es mit dem Essen – vegetarisch, vegan oder?

Bei den Antworten nehme ich dich jetzt einfach an einem sehr warmen Sommertag im August 2015 mit in unseren Garten. Außerdem lüfte ich in diesem Video erstmals das Geheimnis um das Quanten-Theater und das Schöpfer-Cafe (ursprünglich Mutmach-Cafe). 😉

Waren deine Fragen dabei?

Wenn nicht, dann darfst du gerne hier unten ins Kommentarfeld deine Fragen an mich zu schreiben. Entweder ich beantworte sie dir direkt oder im nächsten Video. 🙂 

Hast du Lust, das Quanten-Theaters selber auszuprobieren? Hier ein klitzekleiner Einblick:

  • Es ist kinderleicht anzuwenden.
  • Du wirst damit sehr einfach und schnell  zu Erkenntnissen und zur Lösung kommen, zum Beispiel bei den Themen Mangel, Versöhnung, Seelenkontakt, Ängste und vieles mehr.
  • Und das Beste: Du brauchst nur dich selbst!

 

Hier kommst du zum QuantenTheater im SchöpferGarten.

.

Du möchtest immer sofort wissen, was es bei mir Neues gibt? Dann bestell dir einfach im SchöpferGarten den kostenfreien SchöpferBrief. Du bekommst viele hilfreiche Tipps für dein Leben und exklusive Angebote, die es nicht auf meinen Seiten gibt. Und … es gibt auch ab und zu Geschenke.

Hier kommst du zum SchöpferGarten.

.

 

3 comments

  1. Anita sagt:

    Hallo JonaMo,
    herzlichen Dank für das tolle Video.
    Ich mache es kurz. Ich bin begeistert.

    Liebe Grüße von Anita

  2. Berta Knapp sagt:

    Liebe Jona Mo,

    ganz herzlichen Dank für das Beantworten meiner Frage und auch die der anderen. Es war mir eine große Hilfe. Ich liebe diese Einfachheit und Klarheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du bist ein Mensch? Dann beweise es ;-) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.