Worauf ich in meiner Welt achte

Du hast immer die Wahl

Bei diesem Spaziergang im März kam mir spontan die Idee, ein paar Gedanken mit dir zu teilen.

An diesem Tag wurde mir mitten in der Natur wieder mal bewusst, dass ich wählen kann und dass es immer mehrere Möglichkeiten gibt.

Zum Beispiel kann ich über die Welt schimpfen und mit allem und jedem in Widerstand gehen. Doch was bringt mir das? Macht es mich glücklicher? Macht es die Welt friedlicher? Oder ändert es etwas?

Ich glaube eher nicht.

Doch es gibt natürlich auch etwas anderes, das ich wählen kann. Darüber erzähle ich dir hier in diesem kleinen Spaziergangs-Video:

Komm einfach mal ein paar Schritte mit… es wird dir gut tun!

Wie gestaltest du deine Welt? Was nimmst du um dich herum wahr? Gerne kannst du mir das hier unten im Kommentarfeld erzählen.

Meine Erfahrung hat gezeigt: Es lohnt sich, öfter mal darauf zu achten und eventuell neu zu wählen. 🙂

Und falls du Lust hast, ein ganzes Jahr lang auf deinem Weg begleitet zu werden, dann schau dir mal die SchöpferChallenge an. Hier kommst du zu weiteren Infos.

 

doppelherz

Gerne kannst du dieses Video bzw. den Link dahin an andere Menschen weiterschicken. Vielleicht hilft es ihnen gerade auf ihrem Weg und öffnet ihnen die Augen für all das Schöne um sie herum.

Hast du Lust, mich auch bei meinen nächsten Spaziergängen zu begleiten? Dann empfehle ich dir meinen kostenlosen Infobrief, den du dir im SchöpferGarten bestellen kannst. Das nächste Video wirst du so auf keinen Fall verpassen. 😉

Von Herz zu Herz – von Seele zu Seele

JonaMo
heart-159636_640

 

Du möchtest immer sofort wissen, was es bei mir Neues gibt? Dann bestell dir einfach im SchöpferGarten den kostenfreien SchöpferBrief. Du bekommst viele hilfreiche Tipps für dein Leben und exklusive Angebote, die es nicht auf meinen Seiten gibt. Und … es gibt auch ab und zu Geschenke.

Hier kommst du zum SchöpferGarten.

.

2 comments

  1. Heinz sagt:

    Hallo JonaMo und Peter, ganz lieben Dank für euer Video „Spaziergang März 2017“. Es hat mir Mut gegeben neue Gedanken zu denken und ich merke schon auswirkungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du bist ein Mensch? Dann beweise es ;-) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.