Wie funktioniert Erfolg in der Neuen Energie?

Fragen an meine Seele:

Was verändert sich gerade? Warum haben so viele Menschen keinen Erfolg (mehr)?

Ja, es kann sehr frustrierend sein, wenn plötzlich nicht mehr alles so funktioniert wie bisher. Plötzlich bleiben die Kunden weg, und du beginnst an dir selbst und deinen Fähigkeiten zu zweifeln. Du fragst dich, warum das so ist und ob du etwas falsch machst?

Auch mir ging es manchmal so, und mir wurde dann jedes Mal bewusst: Das einzige, was konstant bleibt, ist die Veränderung. Ja, das kann manchmal ganz schön nervig sein, denn es bedeutet, immer wieder die gewohnte Komfortzone zu verlassen.

Warum ist alles anders als früher? Nun, ganz einfach deshalb, weil unser Universum sich in rasender Geschwindigkeit auf eine neue Stufe hebt – auch genannt die „Neue Energie“.

Hört sich das jetzt irgendwie anstrengend an? Keine Angst, das Gegenteil ist der Fall. Einzig für den Verstand könnte es so aussehen, denn der darf jetzt ein paar gewohnte Muster loslassen. Ja, es könne ihm sogar gefallen.

Welche Punkte es zu beachten gilt, habe ich in einem Gespräch mit meiner Seele herausgefunden. Gerne teile ich es mit dir. Denn mir liegt viel daran, dass auch du glücklich bist und Freude an dem hast, was du tust.

Ich fragte also meine Seele:

Warum haben so viele Menschen keinen Erfolg (mehr)? Es hat doch vorher auch funktioniert.

Die Antwort meiner Seele hat auch mich zum Nachdenken gebracht. Sie zählte mir einige Punkte auf, die anscheinend die Grundlagen sind, die Voraussetzungen … der Boden, auf dem Erfolg in der Neuen Energie wachsen und gedeihen kann. Sie sagte:

 

Gerne beantworte ich dir diese Frage, die gerade so viele Menschen bewegt. (Anmerkung: Jeder Leser möge sich hier persönlich angesprochen fühlen.)

Alles verändert sich gerade rasend schnell. Es scheint nicht ganz einfach für euch, da Schritt zu halten. Doch es ist viel einfacher als ihr denkt. Ihr braucht nur euer gewohntes Paradigma verlassen.

Euer Paradigma war bisher, dass ihr schwer und viel arbeiten müsst, um Erfolg zu haben. Doch dem ist ganz und gar nicht so. Denn euer Wert berechnet sich keinesfalls aus viel und schwer. Es kommt jetzt viel mehr darauf an, Leichtigkeit und Freude in eure Arbeit zu bringen.

Euer Paradigma sagt auch, dass eine teure und lange Ausbildung einen guten Verdienst einbringt. Ihr habt jedoch schon bemerkt, dass es darauf gar nicht ankommt und oft das Gegenteil der Fall ist. Denn was ihr in den meisten eurer Universitäten und Schulen lernt, ist Futter für den Verstand. Es überlastet eure linke Gehirnhälfte und lässt eure rechte verkümmern. Dadurch verliert ihr die Verbindung zu eurer Seele … zu eurer Intuition. Was euch dabei auch verloren geht, ist die Freude an eurem Tun. Denn die kann nur entstehen, wenn ihr der leisen Stimme eurer Seele zuhört und das tut, wozu ihr hier hergekommen seid.

In eurem Paradigma wurde Erfolg bisher bestimmt dadurch, dass es jemanden gab, der besser, schneller, schlauer oder schöner war. Doch auch das ändert sich gerade. Hört auf in Kategorien zu denken. Arbeitet, besser spielt miteinander, nicht gegeneinander. So wird das, was ihr Erfolg nennt, sich viel leichter einstellen.

Im alten Paradigma ging es hauptsächlich ums Geldverdienen. Meine Lieben, ihr geht jetzt in ein Paradigma, in dem es darum geht, eurem Herzen zu folgen. Fülle, und zwar in jeder Beziehung entsteht dann von ganz allein.

Im alten Paradigma fühltet ihr euch getrennt voneinander, was ein Konkurrenzdenken überhaupt erst entstehen ließ. Doch diese Trennung ist Illusion und sie war es schon immer. In Wahrheit ist alles miteinander verbunden. Und das heißt, dein Kunde zum Beispiel bist auch du. Er wird deine Absichten genau spüren und auf Seelenebene empfangen. Stelle dir also selber die Frage: Will ich sein Geld oder will ich mit ganzem Herzen für ihn da sein? Und dann frage dich: Würdest du selbst dein Kunde sein wollen?

Im alten Paradigma gab es Idole, denen viele Menschen folgten und versuchten sie zu imitieren. Auch das gehört nicht mehr zum neuen Paradigma, zur Neuen Energie. Darum sei niemals ein Idol für andere. Sei einfach nur ein Vorbild. Liebe dich selbst und hab Achtung vor dir. Zeige anderen, was möglich ist und lass die Freude wieder in die Welt einziehen – zur Freude aller.

Dein Weg ist nicht der Weg der anderen. Darum vergleiche dich niemals mit ihnen. Sei einzigartig und authentisch du. Das ist dein größtes Kapital.

Im alten Paradigma bist du den Glaubenssystemen anderer, ja ganzer Nationen gefolgt. Du hast niemals hinterfragt, ob all das auch für dich gilt und ob es überhaupt die Wahrheit ist. Im neuen Paradigma gibt es nur einen, dem du bedingungslos glauben kannst: deiner eigenen inneren Instanz, deinem Herzen. Hör also nicht auf die Rat-Schläge anderer, wenn dein Herz etwas anderes sagt.

Im alten Paradigma gab es das Schuldprinzip. Du hast andere für deine Realität verantwortlich gemacht, so wie sie es mit dir taten – und damit habt ihr alle eure Macht abgegeben an eine Instanz außerhalb von euch. Diese Spiele finden im neuen Paradigma ein Ende. Erkenne, dass du selbst Schöpfer bist und alles verändern kannst, wenn du deine Macht wieder voll anerkennst, ohne Wenn und Aber.

Im alten Paradigma glaubtet ihr, es müsse erst der perfekte Zeitpunkt kommen, um aktiv zu werden. Dieser perfekte Zeitpunkt ist genau jetzt, in diesem Augenblick. Du brauchst nicht mehr warten, bis ein besserer kommt. Alles beginnt mit dem ersten Schritt, den du in irgendeine Richtung gehst.

Deine größten Schöpfungswerkzeuge sind deine Aufmerksamkeit und deine Absicht. Es sind die Samen für deinen Erfolg. Beginne und es wird beginnen.

Noch etwas. Lass deinen Samen etwas Zeit zum Wachsen. Dünge sie mit deiner Aufmerksamkeit und folge den Impulsen deines Herzens, deiner Seele. Lass dich durch das Gefühl der Freude führen und verlasse das Paradigma deiner alten Gewohnheiten. Sie bringen dich nicht weiter in dieser Zeit.

Nun frage ich dich: Willst du weiter schwer und viel arbeiten? Meinst du wirklich, das wäre dein Lebenssinn? Oder gibt es ein Sehnen in dir, das zu leben, wofür du hierher auf die Erde kamst?

Bisher bist du dem Erfolg nachgerannt. Doch es geht sehr viel leichter, denn Erfolg ist etwas, das immer nur dir folgen kann … deinem Bewusstsein, deiner Aufmerksamkeit und deinen Absichten.

Sieh dir an, was dir bisher gefolgt ist und in welche Richtung du ab jetzt gehen willst. Es funktioniert immer, ausnahmslos!

In Liebe – deine Seele

An dieser Stelle danke ich meiner Seele von Herzen für dieses Gespräch. Vielleicht inspiriert es dich genauso wie mich und du findest heraus, warum es bisher nicht so funktioniert hat wie du es gerne hättest.

Gerne kannst du hier unter dem Artikel einen Kommentar schreiben und erzählen, wie es dir zu diesem Thema geht.

NEU! Du bekommst direkt nach deiner Anmeldung für meinen Infobrief als Danke-Geschenk den „Notfallkoffer“ aus dem Schöpfer-Spiel-Paket – eine wertvolle erste Hilfe für den Alltag, wenn du mal gar nicht weiter weißt. Zusätzlich warten weitere Überraschungen auf dich. Melde dich einfach jetzt gleich an über folgenden Button.

 

2 comments

  1. Liebe JonaMo,

    gerade bin ich im »Spirituellen Kontakt Multiplikator« über deinen Artikel »Wie funktioniert Erfolg in der Neuen Energie?« gestolpert. Das spricht mich sehr an. Ich merke schon länger, dass »herkömmliche« Akquise für mich / bei mir nicht (mehr) funktioniert. Und dass – je mehr ich das tue, was ich liebe – immer mehr Menschen auf meine Arbeit aufmerksam werden und sie gerne haben möchten. Es ist so inspirierend, das jetzt nochmal so auf den Punkt zu lesen. »Dein Weg ist nicht der Weg der anderen.« Auch dieser Aussage stimme ich vollkommen zu! Auch wenn wir alle miteinenader verbunden sind, sind wir doch wunderbar & einzigartig.

    Wenn du magst, schau doch mal auf meiner Website vorbei und vielleicht hast du Lust & Muse an meiner Blogparade (www.stefanie-marquetant.de/2014/03/24/blogparade-ich-mach-mein-ding/) teilzunehmen? Denn du machst ganz offensichtlich & fühlbar „dein Ding“.

    Herzliche Grüße,
    Stefanie Marquetant

    • Jona-Mo sagt:

      Liebe Stefanie,
      herzlichen Dank für dein Feedback. Das freut mich sehr, dass ich dich inspirieren konnte. Im Grunde wissen wir das doch alle, tief in uns. Es braucht ja nur erinnert zu werden. Und dafür bin ich von Herzen gerne da. Ja, ich mach seit einigen Jahren mein Ding und fühl mich sehr glücklich damit.
      Deine genannte Seite mit der Blogparade finde ich super, hab sie mir mal angesehen. Da mach ich gerne mit.
      Sei auch herzlich gegrüßt von JonaMo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du bist ein Mensch? Dann beweise es ;-) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.