Meine Vision vor 10 Jahren

traumsameHeute möchte ich meine Erkenntnisse mit dir teilen, die mir bei einem persönlichen Rückblick auf die letzten 10 Jahre kamen. Ich war sehr erstaunt! Denn ganz ehrlich, wenn mir jemand vor 10 Jahren prophezeit hätte, wie ich heute lebe – ich hätte es garantiert nicht geglaubt. Ja, es übertrifft tatsächlich meine kühnsten Erwartungen, die ich 2003 hatte.

Vor genau 10 Jahren, Anfang 2003, arbeitete ich noch in meinem Job als Sekretärin. Damals gab es Momente, in denen ich sehnsuchtsvoll in einer Vision schwelgte …  ich wollte Seminare geben und Menschen dabei helfen, selbst-bewusster durchs Leben zu gehen. Dabei spürte ich jedes Mal eine tiefe Freude in mir.

Genau diese Vision von damals lebe ich jetzt schon seit vielen Jahren, mit wachsender Begeisterung. Denn was gibt es Schöneres und Erfüllenderes als mitzuerleben, wie Menschen sich verändern und ganz einfach glücklicher und selbstbewusster durchs Leben gehen!

Meine nächste Vision hatte ich 2005. Ich sah es damals vor mir … mein erstes eigenes Buch. Auch diese Vision hat sich 2 Jahre später erfüllt.

Der dritten Vision, die mir jetzt noch einfällt, hauchte ich 2009 erstes Leben ein. Plötzlich kam der Wunsch nach Vergrößerung, nach einem eigenen Seminarraum, nach einem Garten und … einem Haus. Nein, kein eigenes, aber ein schönes, um darin zu arbeiten und zu leben. Es sollte außerdem sonnig sein und einen schönen Blick in die Ferne ermöglichen.

Was soll ich sagen … du ahnst es sicher schon. Ja, dieses Haus kam Ende 2011 zu uns, bei einem Spaziergang im Ort. Wir wohnen jetzt einfach nur ein paar Häuser weiter und ich kann sagen, besser hätten wir es nicht treffen können. Darüber werde ich eine eigene Story schreiben. Denn es war eine Kette von Synchronizitäten, die uns zu diesem Haus führten. Und vieles sah anfangs gar nicht nach einem so großen Erfolg aus… Als Mitglied der BewusstseinsSchule erfährst du diese Geschichte auf jeden Fall, denn ich werde sie als Erfahrungsbericht im Kaminzimmer erzählen.

Warum schreibe ich diesen Artikel?

Ganz einfach, ich möchte dir Mut machen, an deine Visionen zu glauben und sie niemals aufzugeben! Die Erfüllung könnte näher sein als du gerade denkst!

Ich würde mich sehr freuen, wenn du hier bei den Kommentaren deine Visionen hinterlässt. Denk dran, dein Universum hört mit!

Von Herzen JonaMo

NEU! Du bekommst direkt nach deiner Anmeldung für meinen Infobrief als Danke-Geschenk den „Notfallkoffer“ aus dem Schöpfer-Spiel-Paket – eine wertvolle erste Hilfe für den Alltag, wenn du mal gar nicht weiter weißt. Zusätzlich warten weitere Überraschungen auf dich. Melde dich einfach jetzt gleich an über folgenden Button.

.

2 comments

  1. kis sagt:

    Liebe JonaMo du hast sehr interessante Beiträge es inspiriert mich und es verschafft mir Mut .
    Eine Vision das ich ebenfalls erhalten haben,sollte ich ein Licht – Tempel errichten.
    ich hatte bis zu dieser Vision sicher keine informatzion darüber was ein Licht Zentrum bedeutet bzw wofür es steht!Das meine Seele aus Lemurischer Zeit ist,mit dem Vornahmen Arsah des Blauen Lichtstrahls mich“Willkommen hisse“ich denke oft darüber nach,ich kann es mir nicht so genau vorstellen wie das funktionieren sollte,bzw einen Licht – Tempel zu bauen.Nun ich lasse mich einfach mal überraschen wie du auch schon erwähnt hast “ mein Universum hört mit!

    Herzliche Grüße Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du bist ein Mensch? Dann beweise es ;-) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.