Wie erschaffst du dir eine glückliche Partnerschaft?

Fragen an meine Seele:

Wie funktioniert das Universum, wenn ich mit einem Partner glücklich sein will?

Hier gehen die Gespräche mit meiner Seele weiter. Wie schon beim letzten Mal angekündigt, geht es heute um das Thema glückliche Partnerschaft. Das interessiert viele Leser, wie ich inzwischen weiß. Vielleicht ja auch dich. Dabei ist nämlich einiges zu beachten. (In Orange findest du wieder meine Fragen.)

 

Liebe Seele, du kannst mir sicher noch mehr erzählen zur Funktion des Universums. Viele Menschen fühlen sich einsam und wünschen sich eine glückliche Partnerschaft. Was würdest du ihnen empfehlen?

Nun, ich zeige dir gerne eine weitere Situation, eine Projektion deines inneren Zustands. Nehmen wir an, du erlebst gerade das Gefühl der Einsamkeit. Du wünschst dir einen Partner an deiner Seite und fragst dich, wie du ihn finden kannst. Warum ist er noch nicht da?

Es könnte sein, dass du dich selbst nicht liebst und schon gar nicht liebenswert findest? Mal ehrlich, wie soll dann ein anderer Mensch dich lieben?

Es könnte sein, dass das Kind in dir nach Liebe und Anerkennung sucht, die es nie bekommen hat. Mal ehrlich, möchtest du einen Elternersatz oder einen gleichwertigen Partner, mit dem du dein Leben teilst?

Es könnte sein, dass dir das Gefühl der Einsamkeit nicht gefällt, dass du jedoch nicht bereit bist, dein Herz zu öffnen und einem anderen Menschen deine Liebe zu schenken – bedingungslos in jeder Situation.

Es könnte sein, dass du dein Leben gar nicht wirklich mit jemandem teilen möchtest, denn du liebst deine Freiheit.

Es könnte sein, dass du einen Partner suchst, der genau deinen Wünschen und Vorstellungen entspricht. Doch damit stellst du Bedingungen, die nichts mit Liebe zu tun haben.

Okay, das verstehe ich. So kann es also nicht funktionieren.

Verstehst du auch die Projektionen, die damit ausgelöst werden?

Ja, ich glaube schon, denn in einigen konnte ich mich wiedererkennen … allerdings ist das einige Zeit her.

Nun ja, deine Leser wird es schon interessieren. Deshalb werde ich ein wenig näher darauf eingehen.

Stell dir einmal vor … und hier spreche ich genau dich an, der du dies hier jetzt liest. Stell dir vor, du bist wie im Internet mit jedem Menschen auf dieser Welt verbunden. Ganz ohne Kabel, Strom oder Satellit, ohne Worte und ohne direkte körperliche Verbindung. Ja, du staunst jetzt vielleicht, doch genauso ist es tatsächlich.

Alles was du fühlst, denkst und beabsichtigst, das wird augenblicklich von jedem Wesen auf der Welt empfangen. Niemand ist davon ausgenommen. Du kannst in Wahrheit überhaupt nichts verbergen und … diese Verbindung ist immer da.

Was würde die Welt da draußen jetzt gerade von dir empfangen?

Mal ehrlich, würdest du dir einen Partner wünschen, auf den die oben genannten Eigenschaften zutreffen? Würdest du genau so einen Partner suchen und ihn anziehend finden? Wie lange würdest du mit ihm glücklich sein können?

Der beste und einzige Weg, eine glückliche Partnerschaft zu erleben, liegt darin, selbst die Eigenschaften zu entwickeln – und auszusenden, die du dir von deinem Partner wünschst. Es ist pure Magie, magische Anziehungskraft, die dann entsteht, ganz von allein.

Der kosmische Witz daran ist, dass du dir dann gar keinen Partner mehr wünschst … und so wird etwas Wunderbares daraus hervorgehen. Ihr werdet euch in Liebe und Achtung begegnen … jedoch werdet ihr euch nicht mehr brauchen wie bisher, sondern euch einfach aneinander freuen und diese Freude miteinander teilen.

Werde also zuerst einmal zu deinem eigenen besten Partner. Lerne deine eigenen Anteile, alle Schwächen und Stärken anzunehmen und sogar zu lieben. Ja, das ist möglich, denn jetzt bestimmt niemand anderer mehr, keine Eltern oder Lehrer darüber, ob du liebenswert bist. Nur du allein. Und ich sage dir: Alles an dir ist liebenswert. Sobald du das erkennst und es dir selbst zugestehst, wird dein Leben eine ganz neue Richtung bekommen.

Es gibt nur einen Menschen, dem du es recht machen kannst. Und das bist du selbst. Die Erwartungen anderer zu erfüllen, ist wie ein schwarzes Loch. Du wirst es niemals schaffen und dich dabei immer wertloser fühlen.

Liebes Menschenwesen, es ist nie zu spät, dich selbst zu lieben und damit die wertvollste Partnerschaft einzugehen, die du jemals haben kannst … die Partnerschaft mit dir. Dann brauchst du dir um einen Partner nie wieder Gedanken machen, denn er ist das Resultat davon.

Oh, jetzt verstehe ich einiges in meinem Leben besser. Liebe Seele, es gibt eine Frage, die viele Menschen in sich tragen: Wie finde ich meinen Seelenpartner?

Du weißt, wie es geht. Erzähle ihnen doch einfach, wie du es gemacht hast.

Okay, das mach ich gerne. Doch für heute möchte ich deine wertvollen Hinweise erstmal so stehen lassen.

~~~

Gerne kannst du hier ins Kommentarfeld deine Erkenntnisse zu diesem Thema schreiben oder auch, wenn du Fragen an deine Seele hast. Es kann gut sein, dass du eine Antwort darauf bekommst. Probier es einfach mal aus.

Vielleicht interessieren dich auch die „Liebes-Botschaften deiner Seele“. Hier kannst du die erste Liebesbotschaft lesen.
NEU! Du bekommst direkt nach deiner Anmeldung für meinen Infobrief als Danke-Geschenk den „Notfallkoffer“ aus dem Schöpfer-Spiel-Paket – eine wertvolle erste Hilfe für den Alltag, wenn du mal gar nicht weiter weißt. Zusätzlich warten weitere Überraschungen auf dich. Melde dich einfach jetzt gleich an über folgenden Button.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du bist ein Mensch? Dann beweise es ;-) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.