Alles beginnt bei Dir! – Botschaft der Quelle Anfang 2014

Fruchtbarkeit – HarmoniFlower von JonaMo

Geliebter Menschenengel,

du befindest dich in einem Spielfeld und hast inzwischen ganz vergessen, dass es ein Spiel ist. Der Ernst des Lebens hat dich erfasst. Doch so war dieses Spiel niemals vorgesehen. Es sollte ein Spiel der Entdeckung, ein Spiel der Möglichkeiten sein. Vor allem aber ein Spiel der Freude.

Ja, die Quelle hatte in der Tat zu Beginn dieses Spiels keine Ahnung, was daraus jemals werden kann. Es war ein riesiges Experiment, und du bist ein sehr wichtiger Teil davon. Ohne dein Mitspielen wäre das Wertvollste daran, die Erfahrungen, nicht möglich gewesen.

Stell dir vor, du probierst etwas Neues aus, das du noch nie gemacht hast und das du auch nicht kennst. Nehmen wir an, es ist ein Kunstwerk. Du beginnst, es zu erschaffen und lässt es sich von selbst entwickeln. Das Ergebnis wirst du erst sehen, wenn es fertig ist. Und während deine Schöpfung aus dir heraus fließt, kannst du zusehen, wie es entsteht. Du schaust deiner eigenen Schöpfung voller Freude beim Wachsen zu.

Das ist ein großartiges Gefühl. Wenn du es kennst, wirst du es nicht wirklich beschreiben können. In diesen Momenten bist du vollständig mit der Quelle in dir verbunden. Du bist eins mit deiner Seele…

Nun, jede Schöpfung der Quelle ist ein solches Kunstwerk. Es entsteht auf wundersame Weise, während es erschaffen wird. Und dann wächst und gedeiht es. Der Schöpfer kann während des Entstehens immer noch etwas verändern und etwas hinzu geben, es ganz nach seinen Wünschen formen.

Mein lieber Menschenengel, du hast genau diese Schöpfungsquelle direkt in dir. Ja, du bist dieser Schöpfer, die Quelle all dessen, was du wahrnimmst, was du siehst, was du erlebst. Du bist der Künstler, der seine Schöpfung betrachten und sagen kann: Es ist gut wie es ist. Du kannst auch sagen: Es gefällt mir nicht. Es fehlt noch etwas. Hier und da möchte ich etwas hinzugeben oder ändern.

Wenn du dich bei diesen Worten hilflos fühlst und meinst, das wäre nicht so einfach, dann unterliegst du einer Illusion. Oh lieber Menschenengel, du bist so sehr an dieses Spielfeld gewöhnt, du bist so sehr darin eingestiegen, dass du deine wahre Herkunft und auch die Macht des Schöpfers in dir vergessen hast. Du hast vergessen, dass du in einem Spielfeld bist, das du ganz nach deinen Vorstellungen verändern und formen kannst.

Ja, in der Tat, das ist dir möglich! Und es ist viel einfacher als du jetzt denken magst.

Bisher hast du einfach nur an den falschen Orten gesucht. Du hast deinen Verstand über dich regieren lassen und ihm mehr Macht gegeben, als ihm zusteht. Dabei hast du vergessen, dass jede Schöpfung von deinem Herzen ausgeht, von der Kraft, die du tief in dir sehr gut versteckt hast. Ja, du hast sie sogar vor dir selbst versteckt, um dieses Spiel auf der Erde gut mitspielen zu können.

Es ist Zeit aufzuwachen, lieber Menschenengel! Es ist Zeit, dein Herz regieren zu lassen. Es ist Zeit zu erkennen, welche großartige Macht in dir steckt. Und es ist Zeit, sie zu deiner und zur Freude aller anzuwenden.

Das wird dir niemand abnehmen können. Niemand kann es für dich tun. Denn alles beginnt immer bei dir.

Stell dir vor, du bist ein Projektor. Alles da draußen – alles was du wahrnimmst, was dir begegnet und was du erlebst – entsteht an einem einzigen Ort – es entsteht direkt in dir.

All das, was sich in dir angesammelt hat in diesem Spiel, alles was du gelernt und zu deinem eigenen Glaubenssystem gemacht hast, das projizierst du in deine Welt. Und sie wird dir immer nur das geben können, was du aussendest.

Du sagst, das kann nicht sein. Du liebst die Menschen, doch du bekommst keine Liebe von ihnen zurück.

Mein lieber Menschenengel, liebst du sie wirklich … bedingungslos? Dann würdest du keine Liebe erwarten.

Und vor allem, liebst du dich selbst? Achtest du dich in deinem Sein, genau so wie du bist? Wie gehst du mit dir um? In großer Wertschätzung für dein Sein, für dein Leben? Oder suchst du im Außen die Liebe, die dir fehlt – von dir selbst?

Mit diesem Selbstbild in deinem Projektor werden dir ebenfalls Menschen begegnen, denen es ähnlich geht. Sie dürsten nach Liebe … und wollen sie von dir. Doch kannst du sie ihnen in diesem Zustand wirklich schenken?

Alles beginnt bei dir! Du bist die Quelle von Allem, was dir begegnet. Und nur du kannst daran etwas verändern.

Wertschätze dich selbst. Und du wirst Wertschätzung erfahren, in jeder Beziehung. Richte deine Aufmerksamkeit und dein Gefühl auf das, was du in deiner Welt erleben willst. Und es wird, ja es muss sich zeigen.

Du hast immer die Wahl, welche Energie du nährst in dir. Auch wenn es zuerst nur ein kleiner Same ist, so wird er durch ständiges Gießen und deine Liebe zu einer wunderschönen Blume.

Was also willst du von nun an erschaffen? Liebe und Wertschätzung oder Missachtung und Neid? Fülle oder Mangel? Angst vor Verlust oder Vertrauen in deine Seele?

Alles beginnt bei dir. Ganz gleich, was du wählst, es wird in Erscheinung treten, denn das ist das Gesetz der

Quelle in dir

(G) geschrieben von Jona Mo in Verbindung mit der Quelle in uns allen. Sie ist Bestandteil der Webseite www.gott-in-dir.de, wo einige Monatsbotschaften auch auf CD – gesprochen von JonaMo und Peter – erhältlich ist. Sie darf gerne in Textform und in voller Länge als Geschenk der Quelle weiterverschenkt werden. Doch bitte immer zusammen mit diesem Vermerk! Herzlichen Dank!

Und hier kannst du jetzt auch das Video der Monatsbotschaft genießen:

Mein besonderer Dank für dieses wunderschöne Werk geht wie immer an Peter!

NEU! Du bekommst direkt nach deiner Anmeldung für meinen Infobrief als Danke-Geschenk den „Notfallkoffer“ aus dem Schöpfer-Spiel-Paket – eine wertvolle erste Hilfe für den Alltag, wenn du mal gar nicht weiter weißt. Zusätzlich warten weitere Überraschungen auf dich. Melde dich einfach jetzt gleich an über folgenden Button.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du bist ein Mensch? Dann beweise es ;-) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.